Neuburg - Nach der Absage des Tags der Bundeswehr den das Taktische Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg heuer als einer von 16 militärischen Verbänden hätte ausrichten sollen herrscht bei den Soldaten eine Mischung aus Enttäuschung und Verständnis.
In Deutschland sinken die Infektionszahlen jedoch sterben weiterhin viele Menschen täglich an oder mit Covid-19. Unser Datenjournalist Jan Georg Plavec blickt auf das derzeitige Infektionsgeschehen und ordnet die aktuellen Maßnahmen der Regierung ein.
Eine neue US-Studie gibt Grund zur Hoffnung: Corona könnte in wenigen Jahren nur noch den Status einer harmlosen Kinderkrankheit haben.
Eine neue US-Studie gibt Grund zur Hoffnung: Corona könnte in wenigen Jahren nur noch den Status einer harmlosen Kinderkrankheit haben.
Sind Corona-Mutationen tödlicher als die bisherige Variante? Aus Großbritannien heißt es jetzt dass die dort entdeckte Variante des Coronavirus möglicherweise tödlicher ist als die bislang vorherrschende.
Bleibt zuhause: Das Motto gilt wegen der Pandemielage nicht nur im eigenen Land sondern auch beim Reisen in Europa. Die EU-Staaten wollen möglichst gleiche Regeln. Deutschland aber hat schon vorgelegt.
In Bayern sollen die Hotels und Skilifte schon im Februar öffnen. Das fordert der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger. Man solle nicht «wieder wie Kaninchen vor der Schlange warten was von Frau Merkel kommt.»
Bleibt zuhause: Das Motto gilt wegen der Pandemielage nicht nur im eigenen Land sondern auch beim Reisen in Europa. Die EU-Staaten wollen möglichst gleiche Regeln. Deutschland aber hat schon vorgelegt.
Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordern wegen der anhaltenden Einschränkungen in der Corona-Krise ein Mindest-Kurzarbeitergeld in Höhe von 1200 Euro.
In Brandenburg findet ein Großteil des Unterrichts wieder vor dem Bildschirm statt. Das klappt immer noch nicht überall. Die Comenius-Grundschule in Oranienburg zeigt eindrucksvoll wie es gehen kann.
Der RKI-Präsident und der Bundesgesundheitsminister sind sich einig: Die Zahl der Corona-Infektionen muss weiter sinken. Was ist das Ziel für Deutschland?
Die Zahl der täglich verzeichneten Todesopfer durch die Corona-Pandemie in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht: Binnen 24 Stunden wurden laut Robert-Koch-Institut 1244 neue Todesfälle gezählt.
Die Sorge wegen neuer Coronavirus-Varianten in der EU ist groß. Nicht notwendige Reisen sollen deshalb möglichst unterbleiben. Vor Verboten schrecken die EU-Staaten bei ihrem Videogipfel aber noch zurück.
Im vergangenen Sommer konnten die Menschen in Deutschland trotz Corona in relativer Normalität leben - die Geschäfte waren geöffnet und die Kontaktbeschränkung galten nur begrenzt. Das könnte dieses Jahr laut Virologe Dr
Die Zahl der Corona-Toten in den USA bleibt auf einem hohen Niveau. Der neue US-Präsident Joe Biden wagt indes eine düstere Prognose für den kommenden Monat.
US-Immunologe Anthony Fauci ist erleichtert dass er nach dem Abgang von Präsident Donald Trump im Weißen Haus wieder die Fakten für sich sprechen lassen darf.
Vor einem Jahr ist die erste Corona-Infektion in Deutschland bekannt geworden. Mittlerweile sind mehr als 50 000 Menschen im Zusammenhang mit dem Virus gestorben.
Bayern: Corona-Schutzmasken aus dem Zigarettenautomaten In Bayern ist ein Tabakwarenhändler besonders erfinderisch. Neben Zigaretten fallen aus den Automaten eines unterfränkischen Tabakwarenhändlers nun auch Corona-Sch
Neuburg - Nach der Absage des Tags der Bundeswehr den das Taktische Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg heuer als einer von 16 militärischen Verbänden hätte ausrichten sollen herrscht bei den Soldaten eine Mischung aus Enttäuschung und Verständnis.
An seinem zweiten Amtstag konzentriert sich der neue US-Präsident auf den Kampf gegen die Corona-Pandemie. In einer Ansprache skizziert er die Covid-19-Strategie seiner Regierung. Mehr als 400.000 Menschen sind in den USA seit Beginn der Pandemie gestorben.
Erlangens Bürgermeister hat auf Facebook eine "Bart ab"-Challenge gestartet. Um sich besser vor dem Coronavirus zu schützen rasierte er sich den Vollbart und forderte dann einen seiner Kollegen ebenfalls dazu auf ...
Erlangens Bürgermeister hat auf Facebook eine "Bart ab"-Challenge gestartet. Um sich besser vor dem Coronavirus zu schützen rasierte er sich den Vollbart und forderte dann einen seiner Kollegen ebenfalls dazu auf ...
"Wir sind in einer sehr schwierigen Phase der Pandemie" sagte Kanzlerin Merkel in der Bundespressekonferenz.
"Wir sind in einer sehr schwierigen Phase der Pandemie" sagte Kanzlerin Merkel in der Bundespressekonferenz.
"Wir sind in einer sehr schwierigen Phase der Pandemie" sagte Kanzlerin Merkel in der Bundespressekonferenz.