Die Labore kommen bei den PCR-Tests an ihre Grenzen. Künftig könnten die PCR-Tests bevorzugt für bestimmte Gruppen eingesetzt werden. Einige Details bleiben jedoch offen.
    Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat nach den Bund-Länder-Beratungen seine Zusage für Lockerungen bei Sport- und Kulturveranstaltungen in Bayern erneuert. Man werde in beiden Bereichen mehr Zuschauer zulassen sagte Söder am Montagabend im BR Ferns...
      Wie weiter umgehen mit der Pandemie - die Maßnahmen lockern oder die Zügel weiter anziehen? Einer Umfrage zufolge sprechen sich ein Drittel der Befragten für strengere Regeln aus.
        WHO: Omikron ist nicht die letzte Virusvariante +++ Geimpfte brauchen zur Einreise nach England keinen Test mehr +++ Niederlande wollen Gasstätten und Kultur wieder öffnen +++ Der Newsblog.
          Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat nach den Bund-Länder-Beratungen seine Zusage für Lockerungen bei Sport- und Kulturveranstaltungen in Bayern erneuert. Man werde in beiden Bereichen mehr Zuschauer zulassen sagte Söder am Montagabend im BR Ferns...
            Pläne der Bund-Länder-Runde: Die Kapitulation vor Omikron
              Bund und Länder haben einmal mehr über den weiteren Kurs in der Pandemie beraten. Für die Menschen in Niedersachsen sind zunächst mal keine großen Veränderungen zu erkennen.
                Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig (SPD) setzt im Zuge der stark gestiegenen Corona-Infektionszahlen auf ein Schließen der Impflücke. Auch im Nordosten gebe es noch 67.000 Menschen über 60 die sich noch nicht haben im...
                  Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein hat mit 944 3 am Montag im Vergleich zu den Vortagen einen neuen Höchststand erreicht. Am Sonntag hatte die Zahl der binnen einer Woche gemeldeten Neuinfektionen je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner nach An...
                    Weder lockern noch verschärfen: Schleswig-Holsteins Regierungschef Günther mahnt zur Vorsicht stellt aber Lockerungsperspektiven in Aussicht. Gradmesser für die Regierung sei nicht die Inzidenz sondern die Belastung der Krankenhäuser in der Corona-Pa...
                      DortmundGeschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat den Verzicht von Bund und Ländern auf eine weitere Öffnung der Fußball-Stadien für Zuschauer mit deutlichen Worten kritisiert und erwägt sogar juristische Schritte.
                        Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat nach den Bund-Länder-Beratungen seine Zusage für Lockerungen bei Sport- und Kulturveranstaltungen in Bayern erneuert. Man werde in beiden Bereichen mehr Zuschauer zulassen sagte Söder am Montagabend im BR Ferns...
                          Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat nach den Bund-Länder-Beratungen seine Zusage für Lockerungen bei Sport- und Kulturveranstaltungen in Bayern erneuert.
                            Geimpfte brauchen zur Einreise nach England keinen Test mehr +++ Niederlande wollen Gasstätten und Kultur wieder öffnen +++ Impfpflicht verliert in Deutschland an Zustimmung +++ Der Newsblog.
                              München (dpa/lby) - Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat nach den Bund-Länder-Beratungen seine Zusage für Lockerungen bei Sport- und Kulturveranstaltungen in Bayern erneuert. Man werde in beiden Bereichen mehr Zuschauer zulassen sagte Söder am Mo...
                                Jubel in vollen Stadien und Hallen - der Wunsch von Fans und Profi-Vereinen bleibt unerfüllt. Bund und Länder halten an den Corona-Maßnahmen fest.
                                  Jubel in vollen Stadien und Hallen - der Wunsch von Fans und Profi-Vereinen bleibt unerfüllt. Bund und Länder halten an den Corona-Maßnahmen fest.
                                    Omikron soll leichtere Covid-Verläufe verursachen als die Delta-Variante. Fachleute haben nun entdeckt woran das liegen könnte.
                                      Jubel in vollen Stadien und Hallen - der Wunsch von Fans und Profi-Vereinen bleibt unerfüllt. Bund und Länder halten an den Corona-Maßnahmen fest.
                                        NeussDie Corona-Pandemie hat für die nächste Spielabsage in der Deutschen Eishockey Liga gesorgt.
                                          Jubel in vollen Stadien und Hallen - der Wunsch von Fans und Profi-Vereinen bleibt unerfüllt. Bund und Länder halten an den Corona-Maßnahmen fest.
                                            Jubel in vollen Stadien und Hallen - der Wunsch von Fans und Profi-Vereinen bleibt unerfüllt. Bund und Länder halten an den Corona-Maßnahmen fest.
                                              Angesichts steigender Fallzahlen werden positiv auf Covid-19 getestete Personen in Stadt und Landkreis Schweinfurt künftig wenn möglich per E-Mail benachrichtigt. &bdquo Die massive bundesweite Zuspitzung der Fallzahlen macht sich auch deutlich in der Re...