Offizielle Informationen des Landes Berlin zu SARS-CoV-2 und COVID-19: Maßnahmen Untersuchungsstellen Hotline FAQ Verordnung zur Eindämmung
    www.berlin.de/coron ... a/ · 22.05.2022 10:34
    3823 neue Infizierte in Deutschland +++ Schanghai meldet drei weitere Todesfälle +++ Hunderttausende Fälle von „Fieber-Symptomen“ in Nordkorea+++ Der Newsblog.
      3823 neue Infizierte in Deutschland +++ Schanghai meldet drei weitere Todesfälle +++ Hunderttausende Fälle von „Fieber-Symptomen“ in Nordkorea+++ Der Newsblog.
        Ärztepräsident Klaus Reinhardt fordert von Bund und Ländern rechtzeitige Planungen für die Corona-Strategie im Herbst mit besonderem Augenmerk auf Kinder und Jugendliche. "Die Zeit drängt" sagte der Chef der Bundesärztekammer der Deutschen Presse-Age...
          Immer mehr Menschen erkranken mehrmals an Covid-19. Die Gründe für eine solche Reinfektionen sind noch nicht erforscht.
          Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
            Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
              Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine "mutige" Impf-Kampagne.
                Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                  Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                    Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                      Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                        Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                          Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                            Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                              Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                                Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                                  Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine „mutige“ Impf-Kampagne.
                                    Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                                      Ärztepräsident Klaus Reinhardt fordert von Bund und Ländern rechtzeitige Planungen für die Corona-Strategie im Herbst mit besonderem Augenmerk auf Kin
                                        Ärztepräsident Klaus Reinhardt fordert von Bund und Ländern rechtzeitige Planungen für die Corona-Strategie im Herbst mit besonderem Augenmerk auf Kin
                                          Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine "mutige" Impf-Kampagne.
                                            Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine "mutige" Impf-Kampagne.