Die Deutschen kaufen weniger Kleinwagen sowie Kompaktklasse- und Mittelklasse-Autos. Ihr Herz schlägt für SUVs - und noch deutlich größere Fahrzeuge.
    Zum ersten Mal in seiner Profi-Karriere gibt Tiger Woods bei einem Major-Turnier auf. Der Golf-Superstar ist 15 Monate nach seinem schweren Autounfall körperlich noch lange nicht in bester Verfassung.
      Auf einmal ist Angelique Kerber wieder da. Aus dem Nichts gewinnt die deutsche Nummer eins das Tennis-Turnier in Straßburg. Geht jetzt auch was bei den French Open?
        Vaginalpilz - ein Problem mit dem sich viele Frauen immer wieder rumschlagen müssen. Gynäkologin Jutta-Böhmler Hahn erklärt die Ursachen und welche einfachen Mittel dagegen helfen.
          Erst sorgt man sich um die Kinder. Irgendwann sorgen sich die erwachsenen Kinder um die Eltern. Das Leben meint StN-Kolumnist KNITZ kann schon komisch sein.
            Erstmals seit vier Jahren findet wieder ein Katholikentag in Präsenz statt - allerdings deutlich kleiner als gewohnt. Das hat nach Expertenmeinung nicht nur mit Corona zu tun.
              Nach einem Fall in München sind nun auch zwei Affenpocken-Infektionen in Berlin bestätigt. Experten gehen davon aus dass die Zahl der Fälle weiter steigen wird - in Deutschland und anderen Ländern.
                Trotz der gerade entspannteren Corona-Lage richten sich schon Blicke darauf dass bald eine neue Welle kommen könnte. Die Ärzte pochen auf die Belange junger Leute - und eine «mutige» Impf-Kampagne.
                  Das 9-Euro-Ticket ist beschlossen Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich für den Verkaufsstart gut gerüstet. Für Branche und Fahrgäste ist es ein großes Experiment - mit vielen offenen Fragen.
                    Außen hui innen pfui: Um den Westminster Palace ist es schlecht bestellt. Seit Jahren wird deshalb eine Kernsanierung diskutiert. Es geht um Milliarden - und Jahrzehnte.
                      Im Osten der Ukraine gehen die Kämpfe weiter. Präsident Selenskyj fordert den Druck auf Russland nochmals zu erhöhen. Die Entwicklungen im Überblick.
                        Schon nach fünf der sieben Vorrundenspiele ist klar dass das deutsche Eishockey-Nationalteam wieder eine Chance aufs WM-Halbfinale hat.
                          Seit fast zehn Jahren regierte in Australien die konservative Liberal Party. Doch das Land leidet unter vielen Problemen - vor allem unter dem Klimawandel. Nun bekommt Down Under einen neuen Premier.
                            Spannung bis zum Schluss. Manchester City und der FC Liverpool liefern sich am letzten Spieltag ein Fernduell um den Titel in der Premier League. Die Reds hoffen auf Unterstützung einer Clublegende.
                              Die Aufräumarbeiten nach Tornados in drei NRW-Städten werden noch länger dauern. In Paderborn wohnen einige Betroffene vorerst im Hotel. Das Land prüft Hilfen.
                                Bei RB Leipzig folgt auf den ersten Titelgewinn der Vereinsgeschichte die große Sause. Freiburgs Coach hat mit Blick auf die Unterstützung der Fans einen Wunsch der ihm sogar wichtiger ist als die Trophäe.
                                  Mehr als 100.000 Zuschauer werden zum Großen Preis von Spanien erwartet. Im sechsten Formel-1-Lauf des Jahres dürfte es wieder ein Duell geben. Doch der Rekordweltmeister und sein Rennstall lauern.
                                    2023 steht der türkische Staatschef Erdogan zur Wiederwahl. Die Anhängerin eines möglichen Herausforderers wurde nun zu einer Haftstrafe verurteilt - unter anderem wegen Präsidentenbeleidigung.
                                      Mit bis zu 225 Kilometern pro Stunde verursachte der Sturm massive Schäden. Gouverneurin Gretchen Whitmer hat im betroffenen Bezirk den Notstand ausgerufen.
                                        Wegen bakterieller Verunreinigungen musste Abbott die Produktion mehrerer Produktlinien komplett stoppen. Nun wendet sich Firmenchef Robert Ford an die Öffentlichkeit - und verspricht Besserung.
                                          Siemens Energy strebt die komplette Übernahme seiner krisengeplagten Tochter Gamesa an. Für die ausstehenden Aktien will der Konzern rund vier Milliarden Euro bezahlen.
                                            Die Tötung von Frauen durch ihre Partner oder Ex-Partner dürfen laut Bundesinnenministerin nicht als «Beziehungstragödien» abgetan werden. Es sei besondere Sensibilität vonseiten der Behörden gefragt.
                                              Vor der Siegerehrung nach dem DFB-Pokal-Finale ist es am Spielfeldrand des Berliner Olympiastadions zu einem medizinischen Notfall gekommen. Ein Mann in der Nähe der Fotografentribüne musste an der Seitenlinie von Rettungskräften behandelt werden.
                                                RB Leipzig ist zum ersten Mal DFB-Pokalsieger. Das Team von Trainer Domenico Tedesco gewinnt am Samstag in Berlin das Finale gegen den SC Freiburg mit 4:2 im Elfmeterschießen.
                                                  Schon länger wird darüber spekuliert ob Siemens Energy seine Windkrafttochter Gamesa komplett übernimmt. Nun hat der Konzern ein Angebot abgegeben.