Tausende Migranten und Flüchtlinge warten an den EU-Außengrenzen. Wie geht man damit um? Die Meinungen der Innenminister gehen auseinander.
    Von diesem Samstag an können die 400.000 CDU-Mitglieder per Befragung entscheiden wer Nachfolger von Parteichef Laschet werden soll. Bei ihrem einzigen gemeinsamen Auftritt geben sich die Kandidaten zahm.
      Rainer Mayer ist neuer erster Vorstandssprecher des Vereins KZ-Gedenkstätte Vaihingen. Inhalte sollen multimedial aufarbeitet werden sagt er.
        Bei ihrer Offensive gegen die großen Porno-Portale können Medienaufseher und Jugendschützer einen ersten Achtungserfolg verbuchen. Richter in Düsseldorf gaben ihnen recht.
          Immer vehementer wird über eine allgemeine Impfpflicht diskutiert. Die wichtigsten Fakten und Stimmen zur wissenschaftlichen rechtlichen und gesellschaftlichen Lage.
            Der Landkreis richtet in der Max Mayer-Halle einen dauerhaften Impfstützpunkt ein. Termine gibt es über www.kizlb.de.
              Peggy Kolckhorst vom Gesangsverein Concordia auf die Idee den Chorgesang einfach aufzunehmen und mit QR-Code zu versehen.
                Impfen impfen impfen: Solche Appelle gibt es in der Pandemie seit Monaten. Trotzdem blieben Praxen und andere Impfstellen lange viel leerer als erhofft. Klappt jetzt eine Aufholjagd bis zum Jahresende?
                  Das Most Trending Video des Jahres kommt erneut von Rezo der mit «Zerstörung Teil 1: Inkompetenz» mehr als 6 Millionen Aufrufe verzeichnet.
                  Ein Jahr nach der Amokfahrt in Trier hat es einen ersten großen Gedenk-Gottesdienst für die Opfer gegeben. Trauer und Betroffenheit sind nach wie vor groß: Eine Stadt fühlt mit.
                    Knapp 30 Prozent aller Haushalte beziehen Ökostrom. Damit steigt der Anteil weiter. Bei den Preisen gibt es eine Überraschung.
                      Die Zahl der in sieben Tagen gemeldeten Corona-Fälle ist zuletzt etwas gesunken. Stecken sich also derzeit weniger Menschen an? Der Grund für den Rückgang könnte ein anderer sein.
                        Zwischen einem 32-jährigen Smart-Fahrer und einem 60 Jahre alten Fußgänger kommt es am Dienstag in Kornwestheim zu einem Streit der in eine Schlägerei mündet – mitten auf einem Zebrastreifen. Die Polizei sucht Zeugen.
                          Die Corona-Pandemie hat Rechtspopulisten noch populistischer gemacht. So lautet ein Fazit Dresdner Forscher aus einer europaweiten Analyse von Facebook-Beiträgen.
                            Falls die Forschungen Erfolg haben will Biontech eines Tages Medikamente gegen Krebs auf den Markt bringen. Sie sollen an einem neuen Standort in Mainz hergestellt werden.
                              Vor dem Jahr 2025 ist ein Neubau in Hoheneck nicht realisierbar. Das Geld fehlt. Die Grundstücksgespräche laufen. Drei Optionen sind derzeit im Rennen.
                                Das jüngste Treffen von Bund und Ländern ist ohne Bechlüsse zu Ende gegangen. Eine offizielle Ministerpräsidentenkonferenz soll nun folgen - und einen gemeinsamen Weg aus der Corona-Krise aufzeigen.
                                  Im Norden der Republik sollten sich die Menschen warm anziehen. Der Deutsche Wetterdienst sagt kräftigen Sturm bis zu Orkanböen voraus. Auch den ersten Schnee könnte Tief «Daniel» im Gepäck haben.
                                    Ein lauter Knall und eine Rauchsäule. Mitten auf Münchens wichtigster Zugstrecke kommt es zu einer Explosion. Es gibt mehrere Verletzte - und enorme Auswirkungen auf den Zugverkehr.
                                      Eine Kornwestheimerin wird von einem Unbekannten angerufen der sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgibt. Rund zwei Stunden dauert das Telefonat am Ende erbeutet der Betrüger rund 3000 Euro.
                                        Die Corona-Pandemie hat gezeigt dass Länder in der Krise oft auf nationale Alleingänge setzen. Solidarität ist nicht so wichtig. Ein globaler Pandemie-Pakt soll das künftig verhindern. Nur: wie?
                                          Die türkische Landeswährung verliert weiter an Wert. Auch eine Intervention der Notenbank gibt nur eine kurze Verschnaufpause. Hintergrund des Verfalls: Äußerungen Erdogans.
                                            Die Booster-Impfungen sollen eine tragende Säule auf dem Weg aus der vierten Corona-Welle sein. Doch gibt es genügend Impfstoff? Dazu gibt es bei Bund und Ländern unterschiedliche Auffassungen.
                                              Mahnende Worte richtet der HDE-Präsident an die Noch-Kanzlerin und den Bald-Kanzler. 2G im Einzelhandel sieht er als «unverhältnismäßig». Falls es doch kommt sieht er den Staat in der Pflicht.
                                                Gibt es einen Rückgang der 7-Tage-Inzidenz oder liegt das an der Nichtbearbeitung positiver Nachweise? Letzteres bringt die Verbandschefin der Amtsärzte ins Spiel und fordert mehr Personal.