Eine Zeugin alarmierte heute früh Feuerwehr und Polizei nach Mitte zu zwei brennenden Pkw.
    Gestern Nachmittag wurde ein Vierjähriger bei einem Verkehrsunfall in Oberschöneweide verletzt.
      In der vergangenen Nacht wurde die Polizei ins Märkische Viertel zu einem Mehrfamilienhaus alarmiert.
        Mit einem stationären Aufenthalt in einem Krankenhaus endete letzte Nacht die Trunkenheitsfahrt eines Radfahrers in Wilmersdorf.
          Nach den Angaben eines jungen Mannes wurde er in der vergangenen Nacht in Neukölln beraubt und dabei verletzt.
            Mit schweren Kopfverletzungen wurde eine Passantin bereits gestern Mittag nach einem Verkehrsunfall in Baumschulenweg in ein Krankenhaus gebracht.
              Mit mehreren Schnittwunden wurde ein 26-Jähriger gestern Nachmittag in Reinickendorf angetroffen.
                Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 18 reanimierten gestern Abend in Gesundbrunnen einen Radfahrer.
                  Wegen des Verdachts der Brandstiftung in Spandau hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes vergangene Nacht die Ermittlungen übernommen.
                    Gestern Nachmittag alarmierte ein 81-jähriger Mann die Polizei zu einer Wohnung im Märkischen Viertel.
                      Eine Auseinandersetzung in Mitte mündete in den frühen Morgenstunden in einem Polizeieinsatz.
                        Unter Beteiligung eines Streifenwagens wurde gestern Nachmittag in Friedrichshain ein Mann bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.
                          Wer seine Sommerferien in Berlin verbringt wird sich alles andere als langweilen. Die besten Tipps gibt es hier.
                            Gegen den 25-jährigen Tatverdächtigen der gestern vorläufig festgenommen wurde erging ein Unterbringungsbefehl wegen des Verdachts des versuchten Mordes.
                              In der vergangenen Woche führte die Polizei Berlin an mehreren Berliner Schulen Präventionsveranstaltungen zum Thema Zwangsheirat und Frühehe durch.
                                Ein Kind das gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg lebensgefährlich verletzt wurde erlag in einem Krankenhaus seinen Verletzungen.
                                  Anlässlich des Velocity-Radrennens kommt es ab Freitag zu umfangreichen Straßensperrungen im gesamten Stadtgebiet.
                                    In Spandau gingen gestern Abend zwei Männer mit einer Eisenstange und einem Messer aufeinander los einer der beiden wurde dabei verletzt.
                                      Am 6. Juli gibt es für die Berliner Schüler:innen Zeugnisse. Wer mit seinen Zensuren unglücklich ist oder sich nicht nach Hause traut kann sich Hilfe bei Sorgentelefonen suchen.
                                        Die letzten Züge aus DDR-Zeiten im Berliner S-Bahn- und U-Bahnverkehr werden nach und nach ausgemustert.